13. Dezember 2017 um 12:05 Uhr

Wir haben alle Episoden von #TwinPeaks am Stück geschaut

18 Episoden Bingewatching am Stück. Sowas mache ich ja eigentlich nicht und wollte das deshalb dokumentieren. Ihr könnt meinen langsamen, mentalen Zerfall beobachten. Es ist grossartig.

12. Dezember 2017 um 13:07 Uhr

Happy 11. Blogeburtstag!

Vor elf Jahren begann ich zu bloggen. Das feiere ich mit meinem neusten Lieblingsfeature.

2. Dezember 2017 um 2:02 Uhr

Äpfel mit Birnen argumentieren

Ich wurde mal wieder mit einem der ältesten Problem in der Gesprächsführung konfrontiert: Unpassende, persönlich angreifende Argumente. Kennt ihr das auch? Ihr diskutiert über das Thema A und weil dem Gesprächspartner die Argumente ausgeht, konfrontiert er euch mit irgendeiner total unpassenden Sache, die euch dennoch negativ belastet? Was macht ihr da? Ich persönlich fühle mich […]

30. November 2017 um 13:33 Uhr

Mein neues Buch: «das Leben ist nah.»

Auch mein neues Buch ist nicht lesenswert; aber auf jeden Fall sehenswert!

29. November 2017 um 16:16 Uhr

Battle of the sexes – review livestream

Ich hab grad Battle of the Sexes geschaut. Dies ist meine Meinung. Live und unzensiert.

28. November 2017 um 2:13 Uhr

Twin Peaks CARaoke LIVE

Me listening, driving and singing along as much as I remember.

23. November 2017 um 12:06 Uhr

LiveVlog

16. November 2017 um 13:42 Uhr

Das nächste Bohnenkai steht an

Dieses Jahr wird es wieder spassig, wieder toll und niemand darf sich schlecht fühlen. Bring ein Geschenk und erhalte was zurück. Oder bringe eine Flasche mit Spass oder einen Kuchen. Aber bei Bohnen ist der Spass vorbei.

26. Oktober 2017 um 16:12 Uhr

Wunderbare Ausstellung «Eintauchen» im Gletschergarten

Die Ausstellung «Eintauchen» im Gletschergarten Luzern zeigt die fotografischen Arbeiten meiner beiden guten Freunde Madlena Cavelti und Andrea Vogel zum Element Wasser. Ich war gestern da und möchte euch natürlich aus erster Hand berichten … http://ift.tt/2yNuIDp

24. Oktober 2017 um 11:16 Uhr

Ein Film über Baum

Der Mann steht nicht im Wald aber sieht den Baum. Er wird mehr und dann wird er weniger. Alles dreht sich im ewigen Zyklus der Natur und es ist unmöglich es einzufangen.