29. April 2016 um 12:00 Uhr

Gib mir dein Auto

Am Montag bin ich mit einhundert Sachen über die Autobahn gerast. Jetzt seid ihr dran.autofahren

Aahhhhhh!! Zugegeben: Wirklich ready für das Fahren von Autos anderer fühle ich mich noch nicht. Vor allem seit ich gestern eine «unglaublich schlechte» Fahrstunde hatte und mich ständig verhedderte und irgendwelchen Schrott zusammenschaltete. So langsam wird es aber trotzdem wirklich Zeit, es mit anderen zu versuchen. Am Montag war ich zum ersten Mal auf der Autobahn und obwohl es sich total schnell und unheimlich anfühlte, war es okay. Sehr okay. Das Schalten macht mir sogar Spass und alles juhu ja aaahhh. Der Lehrer sagte am Montag, er hätte nichts machen müssen diese Stunde und war total zufrieden. Uuuhhhh! Gestern hat er sowas zwar nicht gesagt, aber man kann ja auch nicht immer gleich gut sein. haha

Also! Wer hat einen geschalteten Wagen und traut sich, mit mir irgendwohin zu fahren? Wichtiger noch: hat jemand eine Idee, wohin man da am besten fährt?

Aaahhhhhh und ich bin mir ganz sicher, wir werden alle so aussehen wie auf dem gefälschten Bild oben.

Cheerio,
Pfoffie

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.