28. April 2017 um 12:00 Uhr, 1 Kommentar

«Weisheit» des Tages

Das ist ja leider eher eine Headline als tatsächlich eine Weisheit. Aber wen interessiert das schon? Oh mein Gott, ich bemerke grad, dass ich beim Der-Postillon arbeiten könnte sollte!

Ist das nicht allerhöchststehende Kurzliteratur? Da seht ihr mal, wie viel mühe ich mir jeden Freitag geben muss, um euch etwas Textiertes  vobröseln zu können. Meine Güte, dieser Satz. Zum Glück liest das hier keiner.

Ich wünsche euch ein tolles Weekend!

Pfoffie

Die einheimischen Schwestern Masturbetty und Onanina räumen das Puff mit bloßen Händen auf.

One thought on “«Weisheit» des Tages”

Kommentar verfassen