Meine letzten Worte

… werdet ihr hier und heute nicht von mir lesen. Warum? Ganz einfach: Weil ich noch nicht tot bin. Aber:  Ich habe ja am Dienstag schon erwähnt, dass mich das Thema Tod schon länger, beziehungsweise immer mal wieder beschäftigt. Vor einigen Monaten hatte ich die Idee für eine App – eine «letzter Wille»-App. Wie immer begann […]

Neuer Vorsatz: Ich werde glücklich sterben

Ja ich weiss, ich bin etwas morbid. Ich machte mir schon immer Gedanken über den Tod, das Sterben und das Danach. Es scheint mir wichtig, das nicht tot zu schweigen (haha!) sondern sich damit auseinander zu setzen. Schliesslich weiss man nie, was die nächste Stunde bringt. Ich bin letzte Woche ja allein auf das Stanserhorn […]

Kurzgeschichte: Diese Strasse, dieses Haus

Hallo meine liebsten Leser. Es ist mal wieder so weit: Eine Geschichte drang sich mir auf, die schnell und kurz erzählt werden wollte. Sie ist weder Auto- noch sonstwie Biographisch. Mehr zum Hintergrund danach. Diese Strasse, dieses Haus Als ich zum ersten Mal merkte, dass etwas absolut und ganz und gar nicht stimmen konnte, war […]

Die Schweiz hat ein akutes Gewaltproblem

Es ist absolut erschreckend. Man hört es immer wieder in den News. Irgendwelche Leute drehen durch und schiessen um sich, töten Menschen. Diese Täter werden immer Jünger und die Auswüchse dieser Amokläufe werden immer grotesker, beängstigender. Zumindest im Ausland. (moi ist übrigens in der Schweiz, für alle, die das nicht wissen) In Amerika, dem Land […]

Oben und andere 3D-Filme

Letztes Wochenende habe ich es nun auch geschafft und den neuen Disney-Pixar Film Oben / Up in 3D gesehen. Das fügt meinem 3D-Film-Repertoire eine weitere Perle hinzu. Somit habe ich nun recently zwei Horrorfilme und vier Animierte Kinderfilme in 3D gesehen. Diese sind: My Bloody Valentine, Final Destination, Fly me to the moon, Ice Age, […]

Pushing Daisies – Die Fabelhafte Welt der Amélie mit Leichen

Wer hat Gestern Abend auch die neue Serie Pushing Daisies gesehen? Aus reiner Neugier und niederen Erwartungen habe ich das ganze mal aufgenommen und nach meinem Japanisch-Kurs mal reingezogen. Niedere Erwartungen hatte ich, weil die neueren amerikanischen Serien in den meisten Fällen leider ein Schuss in warmes Joghurt waren (wie zB Dexter). Pushing Daisies überraschte […]

Gewalt und Krieg sind eben auch virtuell lukrativer…

Ach… Was ist denn gerade los? ich werde schon fast omnipotent von allen Seiten belagert… Hab ich kaputte Zähne, Kaputte Ohren, bin illiquid, hab noch „andere probleme“, heroes wird in letzten nöten umscheduled – aber dem bösen nicht genug… … Zu allem Übel hin, wurde mir gerade mal wieder jäh gezeigt, wie niveaulos die Menschheit […]