Schlagwort: science-fiction

15. Mai 2016 um 12:23 Uhr

«Sie kamen aus dem Wasser» – eine Fanfiction-Kurzgeschichte

Ich habe mal wieder etwas geschrieben. Eine Kurzgeschichte und man kann sie sogar kaufen, wenn man mich unterstützen will. Aber man kann sie auch gratis lesen, wenn man das lieber machen will. ANARCHIE!

18. März 2016 um 11:54 Uhr, 4 Kommentare

Der zufällige Mensch – eine Kurzgeschichte

Hallo meine lieben Lesefreunde. Es ist mal wieder Zeit für eine Kurzgeschichte.

16. Dezember 2015 um 12:00 Uhr, 1 Kommentar

#StarWars VS #StarTrek

Schon immer lasteten zwei schlimme Bürden auf mir: Ich war von lauten, engstirnigen Menschen umgeben und (schlimmer noch!) ich mochte sowohl Star Trek als auch Star Wars. 

13. März 2010 um 16:19 Uhr, 1 Kommentar

«Hast Du Dich jemals gefragt..?» – Artwork!

Etwas mehr als ein Jahr ist es nun her, seit der erste (fast) endgültige Entwurf des Covers für den Mertsch abgeschlossen wurde. Ich hatte dies damals natürlich auch gepostet. Jetzt, wie gesagt, 368 Tage später, komme ich schon mit dem nächsten Artwork daher. Dieses ist für mein upcoming Werk mit dem Namen «Hast Du Dich […]

30. Januar 2010 um 18:54 Uhr

Der Mertsch – Buchtrailer

Nun ist es soweit, ich gehe in die aggressive Werbephase über. Gut, zugegeben, von aggressive kann schlussendlich dann wohl kaum die Rede sein. Aber was soll ich sagen… Ich muss doch Werbung machen 😉 … ich bin ganz offensichtlich nicht für’s Marketing geboren. Wie auch immer, hier der offizielle Buchtrailer zu meinem – hoffentlich bekannterweise […]

7. Dezember 2009 um 13:44 Uhr, 1 Kommentar

Der Mertsch – Projekt abgeschlossen!

Hallo liebe Enjor-Leser! Endlich ist es soweit. Ich habe die letzten Hebel auf meiner Seite gestellt und mein erstes Buch, der Mertsch, zur Produktion und Veröffentlichung freigegeben. Dies, sowie das Verlegen des Buches übernimmt das Verlags- und Druckunternehmen BoD – Books on Demand. BoD verwendet das Digitaldrucksystem um Bücher ab Auflage 1 schnell und kostengünstig […]

16. Juli 2009 um 13:30 Uhr, 2 Kommentare

Der Mertsch – Vorabversion

Aus einigen Gründen habe ich mich nun dafür entschieden, eine unkorrigierte Vorabversion des Mertschs drucken zu lassen. Warum sollte ich sowas tun, fragt man sich, wenn man doch so gut weiss, wie schrecklich meine Orthographie doch ist. Die Antwort ist aber einfacher und näher als man denkt… Zum Einen warte ich noch immer auf die […]