Die Blicke sind dieselben

Ich glaube ich habe jemanden bodyshamed. Aber es war keine Absicht. Am Wochenende im Gym, in der Garderobe als ich mich umzog. Mir gegenüber war ein Mann, der dasselbe tat. Ich fand ihn sehr attraktiv. Womöglich habe ich ihn ziemlich auffällig angeschaut. «Aber» er war ziemlich dick. Ich hatte den Eindruck, dass er sich nicht […]

Die Richtungen in die man geht

Am Dienstag hat mich ein Persönlichkeitstest zum Aktivisten erklärt. Irgendwie ist das ein Folgeartikel zum Vlog. Es geht nicht mehr um’s Anderssein, sondern darum, was das individuell aus mir gemacht hat. Wie gesagt war ich früher oft Opfer von Bullying. Auf eine gewisse Art hielt ich das sogar für berechtigt, weil ich ja so seltsam […]

«Weisheit» des Tages

Quasi als Abschluss zum dieswöchig offenbar akuten Thema. Eine fast unangenehm tiefgründige und ernst gemeinte Weisheit des Tages. Bedenkt bei der Benutzung aber eines: Viele Deodorants haben Aluminium drin, das verstopft die Poren und ist total ungesund. Habt ein schönes Wochenende und benutzt lieber kein Mobbotalco 🙂 Aber ab und zu ein bisschen Tratschnel Nº […]

Ich werde immer noch bodyshamed und es macht mir immer noch gleich viel aus

Wie ihr wisst (weil ich es euch IMMER WIEDER unter die Nase reibe) habe ich recht viel abgenommen. Ich gehöre (laut BMI und Spiegelbild) aber «noch» zu den übergewichtigen. Das Lustige ist: Man hat trotzdem bereits Neues gefunden um mich zu hänseln. Auf Englisch nennt man das Bodyshaming und es gibt dafür keine wirklich gute […]

Manchmal liebe ich mein altes Ich.

Nun ist Freitag und ich möchte diese Woche abschliessen mit einer Gegenthese zum Montags-Artikel. Ob ich nun mein altes Ich eher hassen oder lieben oder keines von beidem sollte, wird sich daraus vielleicht nicht erschliessen. Aber ich halte es für wichtig, auch festzuhalten, was ich alles Tolles von meiner eigenen Vergangenheit geerbt habe. Eine anscheinend […]