Noch acht Tage

Mein Umfeld sagt, das klappt schon, ich könne das gut. Aber ich, ich denke irgendwie … ach. In acht Tagen, also Mittwoch in einer Woche, habe ich die erste und hoffentlich letzte praktische Autoprüfung. Und das macht mich wahnsinnig! Prüfungen mag ich gar nicht; sie fühlen sich irgendwie so endgültig an. Obwohl sie das natürlich, […]

Wie das Autofahren mich zum besseren Fahrradfahrer macht

Eigentlich sollte ich ja endlich mal so langsam ein guter Autofahrer werden. Aber nein, ich schreibe lieber über’s Velo. Dank dem ab und zu schönen Wetter habe ich ja jetzt die Chance, wieder etwas mehr Fahrrad zu fahren. Und da fiel mir auf: Ich bin ein viel besserer Fahrradfahrer geworden! Natürlich nicht, was mein Fahrvermögen […]

Ich möchte Interviews führen

Vor kurzem habe ich einen TED-Talk über Konversationen gesehen und nun wünsche ich mir, dass er mein Leben verändert hat. Ich liebe Kommunikation. Womöglich gibt es nun nette Blogleser die sagen: Das wissen wir, du hast ja einen Blog. Aber bloggen ist nicht unbedingt kommunizieren. Mit dem Bloggen verwirkliche ich vor allem meinen Mitteilungsdrang. Klar […]

Ich habe eine richtige App programmiert!

Könnt ihr euch noch an Enjor readKana erinnern? Meine Web-App, die ich vor 6 Jahren innovationiert habe? Sie ist zurück und zwar als richtige, echte, native, mega tolle App für das Smartphone! Japanisch zu lernen stellt einen vor diverse Hürden. Das fliessende lesen der Kana-Schriften ist eine davon. Ich habe readKana damals programmiert um genau diese Schwierigkeit etwas […]

Wir kennen all die Idiome oder Englisch für Muttersprachler

Am Wochenende haben mein Ehemann und ich Englisch sprechende Freunde getroffen. Irgendwie sprachen wir über Sprachen und das Sprechen an sich. Ich fragte mich, wie unser Englisch für sie wohl klingt und ob ihr Gefühl ähnlich wie unseres ist, wenn wir mit einem Deutsch sprechenden Fremdsprachler sprechen. Sie bestätigten das, was ich schon immer wusste: «Your english is flawless» […]

Manchmal liebe ich mein aktuelles Ich.

Es ist noch nicht aller Tage Abend. Noch nicht mal aller dieser Woche! Es ist sogar ganz generell noch nicht Abend – haha! Wie auch immer, die Zeit ist gekommen, auch endlich mal ein bisschen gut über mich selbst zu berichten. Es gibt Momente, an denen ich von mir selber «Wow, du bist schon super irgendwie» […]

これは日本語です – Das ist Japanisch

Vor kurzem konnte ich für das Regiolive-Magazin des Zofinger Tagblattes (Meinem Arbeitgeber) einen kleinen Artikel über das Lernen von Japanisch schreiben. Natürlich will ich diesen auch mit euch teilen. Den Artikel findet Ihr natürlich auf der Regiolive-Website, im E-Paper und natürlich auch hier, gleich nachfolgend auf enjor. これは日本語です (kore wa nihongo desu) Das ist Japanisch. […]

Enjor readKana ist wieder da!

Im Januar dieses Jahres wurde als Enjor-Innovation ein Lerntool für die japanischen Kana-Schriftsätze (Hiragana und Katakana) vorgestellt. Im Feldversuch zeigte sich jedoch rasch, dass dieses Tool mit dem Namen readKana offenbar (noch) nicht benötigt wird. Durch die Serverumstellungen und Anpassungen an der Enjor-Website wurde readKana dann vor ungefähr zwei Monaten vom Netz genommen. Inzwischen scheint […]

readKana – Das beste Tool der Welt?

Ja, readKana ist wahrscheinlich mit Abstand das beste Tool der Welt. Aber natürlich nur dann, wenn man Japanisch lernt und seine Schwierigkeiten mit den beiden Kana-Paletten hat. Schon überzeugt? readKana gibt’s hier: (readKana läuft sogar auf dem iPhone!) readKana starten! (Der Link öffnet ein neues Fenster) Mehr Informationen? Die gibt es jetzt… Jeder japanisch Lernende […]