Meine App hilft anderen

Wenn ich etwas programmiere, ist es meist Fehlerverseucht und funktioniert kaum. Dennoch erhalte ich ab und zu freundliche Fanmails. Als ich «klein» war, habe ich im Internet eine App zum Vokabeln lernen gefunden. Damals hat man das noch «ein Programm» genannt. Es war eine Shareware mit beschränkter Funktionalität und man konnte sie für 15€ (oder […]

Ich habe eine richtige App programmiert!

Könnt ihr euch noch an Enjor readKana erinnern? Meine Web-App, die ich vor 6 Jahren innovationiert habe? Sie ist zurück und zwar als richtige, echte, native, mega tolle App für das Smartphone! Japanisch zu lernen stellt einen vor diverse Hürden. Das fliessende lesen der Kana-Schriften ist eine davon. Ich habe readKana damals programmiert um genau diese Schwierigkeit etwas […]

これは日本語です – Das ist Japanisch

Vor kurzem konnte ich für das Regiolive-Magazin des Zofinger Tagblattes (Meinem Arbeitgeber) einen kleinen Artikel über das Lernen von Japanisch schreiben. Natürlich will ich diesen auch mit euch teilen. Den Artikel findet Ihr natürlich auf der Regiolive-Website, im E-Paper und natürlich auch hier, gleich nachfolgend auf enjor. これは日本語です (kore wa nihongo desu) Das ist Japanisch. […]

Japanische Zahlen: Darum ist das so schwer!

Was mir immer wieder auffällt, wenn ich mit Freunden spreche, ist, dass sie finden, Japanisch sei eine solch unglaublich schwere Sprache. Und dieser Aussage will ich auch gar nicht entgegen Reden, Japanisch ist schwierig, aber ist es denn wirklich so ausserordentlich schwierig? Ein gutes Beispiel, das wir hier zur Veranschaulichung nehmen können, sind Zahlen. Die Japanische […]

šingo ist bereit!

Wie hoffentlich erwartet werde ich nun den Schleier vom seltsamen, vorhergehenden Post, lüften. Der Titel von diesem lautete ja bekannterweise šingo ešta redīd! Dies (und auch der ganze Rest des Posts) ist – trotz meines offenbar häufig fremdländisch scheinenden Schreiben – eindeutig als nicht-deutsch erkennbar. Wer mit mir auf Facebook befreundet ist, hat vielleicht schon einige […]

Enjor readKana ist wieder da!

Im Januar dieses Jahres wurde als Enjor-Innovation ein Lerntool für die japanischen Kana-Schriftsätze (Hiragana und Katakana) vorgestellt. Im Feldversuch zeigte sich jedoch rasch, dass dieses Tool mit dem Namen readKana offenbar (noch) nicht benötigt wird. Durch die Serverumstellungen und Anpassungen an der Enjor-Website wurde readKana dann vor ungefähr zwei Monaten vom Netz genommen. Inzwischen scheint […]

readKana – Das beste Tool der Welt?

Ja, readKana ist wahrscheinlich mit Abstand das beste Tool der Welt. Aber natürlich nur dann, wenn man Japanisch lernt und seine Schwierigkeiten mit den beiden Kana-Paletten hat. Schon überzeugt? readKana gibt’s hier: (readKana läuft sogar auf dem iPhone!) readKana starten! (Der Link öffnet ein neues Fenster) Mehr Informationen? Die gibt es jetzt… Jeder japanisch Lernende […]

私の猫が中国語出来ます。

Ja, ihr glaubt es wahrscheinlich nicht, aber meine Katzen sprechen wirklich Chinesisch! Neko, das Japanische Wort für Katze hat nämlich das Zeichen 猫. Das Zeichen heisst auch in China „Katze“ und wird folgendermassen ausgesprochen: māo. Und ob Ihr es glaub oder nicht, GENAU das sagen meine Katzen andauernd. 🙂 greez pf

Happy Birthday auf Chinesisch!

Ein guter Freund von mir, der schmar, ist ja im moment in China. Da er weder auf „seltsamen“ Websites noch per SMS erreichbar ist, ich mir über seine E-Mail nicht sicher bin und ich davon ausgehe, dass er immer mal wieder auf diesem Blog ist: 生日快乐 Für alle die das mal sagen wollen: shēng rì […]

Die Schwierigkeiten der japanischen Sprache

„Du, Pfoffie, du lernst doch Japanisch… Ist das eigentlich schwer?“ Das werde ich immer mal wieder gefragt. Und auch wenn mich für diesen Post wahrscheinlich Hammer’sche Sanktionen erwarten (ich bin gefasst *haha*) habe ich mich trotzdem dafür entschieden, auf diese Frage einmal ein bisschen einzugehen. Wen dasselbe auf Chinesisch interessiert, dem sei Hier bei SchMar […]