Auf den Pfaden der Informatik…

... schreite ich einen Weg entlang, der anstrengender ist, als ihr euch das vorstellt... (ausser ihr seid informatiker yourselves) ... wer sich für eine unschöne Anekdote aus meinem Leben interessiert.. liest weiter... Wie man vielleicht weiss, bin ich so'n Webseiten-hersteller (und das hat nichts mit grafik, design oder kreativität zu tun) - letzte Woche erhielt [...]

Der Hämisphärentwist … oder einfach nur WOOOSSSHHH

Ich steh auf. Der 20 März ist es. Ich steh auf. Morgen beginnt der Frühling. Ich steh auf. Mir geht es schlecht. Ich steh auf. Ich habe schlecht geschlafen. Ich steh auf. Und mir ist Übel. Ich steh auf. Trotzdem steh' ich auf dem Kopf. Ich steh auf. Und es ist Winter. Ich steh auf. [...]

Musikalische Adoration [fast] ohne Instrumente…

Guten Abend... Bevor ich mich ans Schlafen mache, muss ich euch unbedingt noch zwei dinge zeigen... es geht um Musik... spezielle musik... vielleicht fast schon SEHR spezielle Musik... Zum einen will ich euch von einer englischen Musikerin mit einem supertollen namen erzählen und zum andern von einer französischen Band, deren musik man wohl gut als [...]

Hol‘ das Stöckchen!

Ein Viererstöckchen, welches meine Seele Preisgeben könnt? 🙂 nun ja... wen's interessiert... hier ist es: 4 Jobs, die Du in Deinem Leben hattest: 1. Unbezahlter pseudoseelenklempner unter freunden 2. Unbezahlter pseudoeheberater unter freunden 3. Unbezahlter wut-ablass-prellbock unter freunden 4. Schlechtbezahlter Webapplikationsentwickler 🙂 4 Filme, die Du immer wieder anschauen kannst: 1. La fabuleux destin d'amelie [...]

Brokeback Langeweile und 11 – 12 – 13 – 14 – 11:14

Hallo! Ich hab mir gerade zwei Filme reingezogen... Brokeback Mountain und elevenfourteen ... einer von ihnen war COOL der andere war's NICHT... Wenn ihr nicht wisst, welcher nicht cool war... hier ein hinweis: Der uncoole Film ist eher warm ... also... Sprechen wir über Brokeback Mountain... 1. Warum schau ich mir solchen scheiss an? - [...]

Der Mertsch…

Hallo ihr lieben Leser, Die Geschichte, von der ich euch vor ein paar Tagen erzählte, ist fertig. Ich begann mit dem Ziel einen Roman zu schreiben. Dann habe ich das Ziel etwas tiefer gesetzt und habe mich entschieden, eine Kurzgeschichte zu schreiben - denn das kann ich besser. Das Endprodukt ist länger als eine Kurzgeschichte, [...]