30. März 2007 um 11:03 Uhr

ZUCKERMANN!!!

Gut, ich geb’s zu, ich bin nicht nur alles das, was ich hier bereits schrieb… sondern… auch… ein… KOMMERZOPFER!!!! Und um das zu beweisen, will ich euch heute die neue single von Christina Aguilera vorstellen… CANDYMAN – gut, so neu ist die auch nich… aber mir ist erst Heute das video dazu aufgefallen… Den Song […]

29. März 2007 um 14:47 Uhr

ICH HABE EINEN PREIS GEWONNEN!!!!!

Daaa staunt ihr, was??? der Pfoffie, den ALLE (ausser vielen) für unnütz und un-preis-gewinn-haft hielten, hat mit dem Ausdruck seiner groundbreaking Meinung einen krassen Preis gewonnen…

28. März 2007 um 10:22 Uhr, 19 Kommentare

Ich bin …

Wer oder was bin ich? Hmm… gute Frage… Ich bin…

27. März 2007 um 12:19 Uhr, 1 Kommentar

DM1 – Das Punktesystem

Willkommen zum ersten Eintrag in die Kategorie DictatorMe! Zu Beginn, werde ich noch nicht so Gas geben und eine meiner weniger extremen Ideen zum Besten geben…

25. März 2007 um 20:57 Uhr, 1 Kommentar

Neues Design…

Da mir das alte Design irgendwie nicht mehr gefiel, habe ich jetzt ein ganz neues Pflogdesign gewählt und hochgepflogt 🙂 Ich hoffe es gefällt… Wenn nicht, freue ich mich über jede Kritik… genau so wie ich mich über jubel freuen tät 🙂 Das einzige was mich jetzt stört, sind die diversen Fehler in den Texten… […]

um 18:46 Uhr

Coverflow… Der Sinn eines TVs

Endlich habe ich herausgefunden, was eigentlich der Sinn des Vollbild – Coverflow features von Apple ist… 🙂 Wen’s interessiert… „schaut“ weiter…

um 18:25 Uhr, 5 Kommentare

Warum ist das wahre Leben nicht wie…

… das Computerspiel „Die Sims“??? Diese Frage habe ich mir gerade vorher gestellt, als sich mein Sim und ein anderer Sim verliebten, einen Tag später verlobten und danach der andere Sim bei meinem Einzog… Jetzt fehlt nur noch die Hochzeit, bzw. die registrierung der Beziehung oder so 😉 „Lebensgemeinschaft eingehen“ … so wird das vom […]

um 14:15 Uhr, 3 Kommentare

Die Preschen: Einhundertzehn.

Es war ein mal vor langer Zeit, da ward ein Kind geboren. Des Kindes Name war französischer natur und hielt die reinkarnation inne. Die Eltern des jungen hatten geld, welches sie für Nahrung ausgeben konnten. Und das taten sie auch – und nicht zu wenig. Des Kinds‘ Eltern nicht die schnellsten waren, die trägheit stand […]

um 2:29 Uhr, 1 Kommentar

Die Fünf – That’s what people think …

um 2:28 Uhr, 3 Kommentare

Die Vier – Unnütz, Allein, uninteressant, vergessen und unwichtig…

SHI – GENAU SO FÜHLE ICH MICH GERADE JETZT.