Wie dieser erwachsene Mann seine Misserfolge verarbeitet ist herzzerreissend!

Könnt ihr euch noch an «die Herbstwanderung» erinnern? Ich auch. Und als ich letzten Sonntag zufälligerweise mit dem Fahrrad dort vorbeifuhr fällte ich eine folgenschwere Entscheidung: Ich musste es einfach probieren. Ich musste diesen Weg erklimmen oder es zumindest versuchen. Also parkte ich mein Rad in der Nähe und begann – mit falschestmöglichem Schuhwerk – […]

In Ōsaka stehen sie doppelt verkehrt herum an

Ōsaka hat uns am wenigsten gut gefallen. Vielleicht wegen unseres Hotels. Vielleicht wegen dessen Umgebung. Vielleicht weil … nach unserem Hiroshima-Aufenthalt gar nichts gut genug hätte sein können. Aber unser Hotel war schon … Naja. Es war aber auch mit Abstand das billigste auf unserer Reise. So billig, dass es im Flur einen Automaten zum […]

In Japan gibt es eine Insel für alles

Hiroshima hat mir sehr gut gefallen. Die Stadt ist aber keine Insel, obwohl «Shima» Insel bedeutet. Aber ihr habt meinen Titel sowieso falsch verstanden. Die Stadt, die der ersten Atombombe zum Opfer fiel, war in vielerlei Hinsicht ein Highlight. Allem voran das erste erwähnenswert schöne Hotel. Es war aber nicht nur schön, sondern auch genial […]

Willkommen zurück!

Vorneweg: Ich danke euch für eure treue. Meine Statistiken sehen genau gleich aus, wie wenn ich hier gewesen wäre. Ich schliesse daraus, dass meine Leser auch gelesen haben, während ich weg war. Jetzt bin ich wieder da und sollte eigentlich über Japan erzählen. Aber es ist 22:22 und ich sollte eigentlich schlafen gehen. Eigentlicher noch […]

Und ich bin doch ein Künstler

Seit ich verstanden habe, was «Kunst» bedeutet, möchte ich ein Künstler sein. Ich habe vieles ausprobiert und vieles hat nicht geklappt. Eines dieser vielen Dinge, die ich nicht kann, ist malen. Gerne würde ich wunderbare Gesichter, Pflanzen, Landschaften, Steine oder so zeichnen können. Aber ich kann es nicht. Alles was ich kann ist irgendwas rumschlirgen […]

Neue Tierart entdeckt

Die Kryptozoologie hat ja einen sehr schweren Stand. So gut wie nie kann sie Erfolge erzielen. Dass Yetis und Nessie nicht existieren, ist ja eine Sache. Aber nicht mal den «kleinen Menschenaffen aus dem Dschungel» gibt es. Jetzt wurde aber endlich Mal wieder ein bisher für ein Fabelwesen gehaltenes Tier entdeckt: Das Qrebra.Das Qrebra war schon immer […]

Es ist der π. um π Uhr!

Gestern war ja der gruslige Freitag der Dreizehnte. Aber das ist ja schon so abgelutscht. Heute ist etwas viel tolleres: π-Tag!!! Der 14. März. Die USA formatiert das ja folgendermassen: 3-14. Die Kreiszahl π ist 3.14! Deshalb ist jeder 14. März der π-Tag! Aber π hört ja nicht auf nach 3.14, sondern geht unendlich weiter. […]

Die neue Schweizer Flagge

Gestern haben wir aus irgendwelchen Gründen im Geschäft über Flaggen gesprochen. Genauer gesagt über den britischen Union Jack und wir fanden aus irgendeinem Grund, dass die Schweiz sich eigentlich auch in dieses Bündnis einschliessen sollte. Nur schon, damit wir auch eine Queen haben. Natürlich konnte ich diesen Gedanken nicht auf mir Sitzen lassen und habe die […]

Meine Katzen sind Godzilla

Seit wir Godzilla geschaut – und wirklich gemocht – haben, sagt mein Mann ständig, unsere Katze Amélie sehe aus wie Godzilla. Sie hat zwar nicht so putzige Tapselhändchen wie Godzilla, dennoch hat das wirklich was. Gestern habe ich einige superknuffelige Fotos geschossen und dachte mir: Ich muss daraus Godzilla-Poster machen! Genau das habe ich dann auch während […]