Pfoffie.art

Kunst ist der zentrale Motor meines Lebens. Jetzt könnt ihr daran teilhaben. Bei Enjor war es in der letzten Zeit eher ruhig. In meinem Leben aber zum Glück nicht. Mit Hochdruck habe ich an etwas gearbeitet, was ich seit Ewigkeiten machen möchte: https://pfoffie.art Einen Shop mit meiner eigenen Kunst! Ich muss zugeben, dass es mir […]

Mein neues Buch: «das Leben ist nah.»

Auch mein neues Buch ist nicht lesenswert; aber auf jeden Fall sehenswert! Vor zwei Monaten ging’s mir sehr schlecht. Ich hatte keine Energie mehr für nichts und insbesondere nicht für meine künstlerischen Wünsche. Dazu kam dann auch noch Arbeitslosigkeit, die mich zuerst noch weiter nach unten drückte. Aber schliesslich konnte ich aus der neu gewonnenen […]

Pilatus – eine kleine Galerie

Ich war ja letzten Dienstag auf dem Pilatus und habe da natürlich meine Spiegelreflexkamera mit hochgeschleppt. Spassfakt: Im Vorfeld befürchtete ich, die Kamera während der Wanderung eh total zu vergessen. Ich habe mich den ganzen Weg nach oben zwar erinnert, mich aber einfach nicht durchringen können, sie nach vorne zu holen. Selbst dann nicht, als […]

Reichenbachfälle – Fotogalerie

Es gibt mal wieder etwas anderes als einen Vlog. Ein Glog! Gestern waren wir bei den Reichenbachfällen in Meiringen. Dort wäre Sherlock Holmes gestorben, hätte er denn existiert. Das war echt toll. Ich hoffe euch gefallen meine Bilder. Vielen Dank fürs Interesse.

#Pfotografie

Am Mittwoch habe ich einen Kollegen bei einem Photoshooting unterstützt. Da ich … Obwohl ich kein Fotograf bin, hat mich das dazu inspiriert, euch mal wieder ein paar fotografischkünstlerische Ergüsse von mir aufzudrängen. Sorry. Ich hoffe das eine oder andere gefällt euch. Alles übrigens ausschliesslich Bilder der iPhone Kamera. Natürlich haben diese den einen oder anderen Schritt […]

Eine Welt im Kaffee

Manchmal sehe ich Dinge, die andere nicht sehen. Letzte Woche holte ich mir, wie so oft, einen sündhaft teuren Kaffe aus unserem lässigen Starbucks-Automaten. Einige Deziliter später, sah der Becher dann folgendermassen aus: Und ich erkannte darin sofort einen coolen Hügel, den man aus einer Höhle heraus sieht. Und ich weiss nicht wie’s euch geht, […]

Wanderlust.

Dieses Wochenende habe ich NICHTS geschrieben. Es war trotzdem toll und es wert. Letztes Jahr sind Urs und ich in Locarno zu einer Kirche auf einen Hügel spaziert und das hat uns total geflasht. Beinahe hätten wir zum Glauben (zurück-)gefunden, zum Glück erkannten wir aber, dass es wohl nicht an Gott sondern einfach am Event […]

Rigbow – das Künstler

Ich habe etwas erschaffen mit dem potential, wunderbar zu werden. Könnt ihr euch noch an das Video von VORletzter Woche erinnern? Es scheint mir so, als kämen gewisse Themen immer wieder in Schüben zu mir zurück. Ein solches Thema ist von Computern erschaffene Kunst. Vor Jahren habe ich das – damals noch mit Flash!! – […]

Die Wandersaison ist eröffnet

Am Samstag wollte ich gemütlich mit der Bahn auf die Rigi. Leider lag ich dann aber Krank im Bett. Und mir ging’s echt schlecht. Mein Kopf schmerzte, meine Augen brannten, mein Hals kratzte und von draussen zündete die Sonne durch die Storen. Ich lag auf meinem Bett und wand mich hin und her und irgendwann […]