3. Mai 2017 um 13:03 Uhr

Woher kommt das Googeln?

Wer entscheidet eigentlich, wie wir englische Wörter «auf Deutsch» schreiben müssen?

Kommentar verfassen