11. November 2016 um 12:00 Uhr

& ich schreibe tatsächlich!

Letzte Woche hatte ich mir was vorgenommen, das bisher klappt.ichschreibe

Ich möchte mehr Schreiben und ich möchte gezielter darüber berichten. So zumindest habe ich’s mir im Video vorgenommen. Eigentlich lustig, da ich ja zweimal in der Woche sowieso für den Blog schreibe. Aber natürlich sprach ich von Fiktion!

Aber ich habe es tatsächlich getan! Am Montag habe ich – Schande über mich – endlich mein offenes Kapitel in 100-Autoren-Projekt fertig gemacht. Darin kommt die altbekannte Frau Lehmann mal wieder zum Zug, die entweder von ihrer ausserordentlich gefährlichen Schwester oder Hexenzirkeloberin verfolgt wird. Uh!

Aber das wäre nur ein Teilerfolg gewesen. Ich wollte ja auch noch an meinem uralten Buch «hast du dich jemals gefragt..?» arbeiten und auch das habe ich geschafft. Ich hatte mich 2013 für einen neuen Erzählstil entschieden und den zu bereits 80% angewendet. Jetzt müssen nur noch etwa 70 Seiten angepasst werden. Problematischerweise ist dieses unangenehme Pädophilenthema in jenen Abschnitten unglaublich präsent. Aber da muss ich eben durch. Vor allem weil ich weiterhin der Meinung bin, dass es in die Geschichte gehört und sogar essenziell ist. Fies ist: sobald ich’s durch hab, muss ich natürlich wieder von vorne beginnen. Mein 2013-Stil ist gemeinhin bekannt, schrecklich zu sein. Aber zuerst konzentriere ich mich gedanklich nur ans Anpassen und noch nicht ans Überarbeiten. Das wird nämlich der Horror und deshalb möchte ich auch auf keinen Fall daran denken.

Doch selbst das wäre noch immer nur ein Teilerfolg gewesen. Ich hatte mir nämlich auch vorgenommen mir wieder neue Geschichten auszudenken. Oder zumindest die Ideen die mir gelegentlich zufliegen genauer zu verfolgen. Diese Woche hatte ich zwei Ideen und für beide schon versucht etwas zu konstruieren. Leider noch etwas harzig. Aber entweder bin ich einfach noch eingerostet oder es gibt einfach nichts über diese Geschichten zu berichten.

Bisher bin ich also erfolgreich und das macht mich froh.

Habt ein tolles Weekend!

Pfoffie

Kommentar verfassen