31. Mai 2016 um 11:57 Uhr

eternal pastime / Ich bin eine Appmaschine

Schon wieder eine neue App aus dem Hause Jossen. Zum ersten Mal ein Spiel!eternalpastime

Eigentlich ist es interessant, dass ich als so unglaublich erfolgreicher Spieleerfinder bisher noch keine Game-App entwickelt hatte. Jetzt ist es endlich soweit und ihr könnt meine neue tolle App auf eure iPhones herunterladen! Sie heisst eternal pastime und ist genau das, was sie verspricht: Ein ewiger Zeitvertreib.

Zugegeben: die App ist ziemlich bescheuert. Ich weiss, solche Aussagen sind marketingtechnisch schlecht. Aber mir lag Ehrlichkeit schon immer besser als Marketing. Bei eternal pastime geht’s darum, schwarze Punkte anzufassen und zu hoffen, dass sie irgendwann verschwinden. Es ist zum Teil Zufall, zum Teil kann man tatsächlich Einfluss nehmen. Überraschenderweise finde ich das Spiel fast so hypnotisierend wie das Zombiespiel von Star Trek.

Liebe Zungen könnten nun sagen, ich sollte meine Energie eher darauf fokussieren, meine Apps Android-tauglich zu machen. Und eigentlich haben diese Zungen recht. Leider kann ich das aber gar nicht. Traurige Geschichte.

Danke fürs Interesse 🙂

Pfoffie

Kommentar verfassen