21. März 2016 um 12:00 Uhr, 1 Kommentar

Daumen drücken bitte

Heute zwischen 16 und 17 Uhr bitte ich euch alle, mir viel Glück zu wünschen.glueck

In wenigen Stunden ist es soweit. Genauer gesagt um 16:20 Uhr. Ich werde etwas tun versuchen, das ich wohl schon vor Jahren hätte erledigen sollen. Etwas, das ich bis zu diesem Jahr für unnötig hielt und es eigentlich irgendwie immer noch tue. Mein Mann hat im Januar plötzlich und aus dem Nichts angekündigt, es dieses Jahr zu tun und Mitläufer wie ich bin, sagte ich natürlich gleich: «ICH AUCH!».

Natürlich werde ich euch, wie man das bei einem richtigen, nach Aufmerksamkeit lechzendem Internet-Post machen muss, nicht sagen, worum es eigentlich geht. Gerne dürft ihr raten 🙂 Morgen werde ich euch dann natürlich erzählen, was wir eigentlich versucht und ob wir es geschafft haben.

Vielen Dank für all eure gedrückten Daumen, gekreuzten Finger und generell das gesandte Glück!

Habt eine gute Woche,
Pfoffie

One thought on “Daumen drücken bitte”

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.