24. Februar 2015 um 12:00 Uhr

#Newtopia

Eigentlich würde ich sowas ja boykottieren. Beim überfliegen der Texte dachte ich nur an eines: «Endemol haben Big Brother erfunden und sonst nichts!» Das stimmt natürlich nicht. Endemol haben laut Wikipedia diverse sehr unterschiedliche Formate erfunden. Aber irgendwie … als ich von Newtopia gehört habe, dachte ich einfach nur: «Ach, sie haben schon wieder Big Brother erfunden. Die wiederholen sich ja auch einfach immer nur.» (sowie ich – haha) Wahrscheinlich liegt es aber eher am Big Brother-Format, das einfach sowas von überverwertet wurde.

newtopia

Natürlich boykottierte ich es nicht. Genauso wie ich auch unbedingt ein grünes Cola testen musste, musste ich auch Newtopia eine Chance geben. Ich bin doch so neusüchtig. Also habe ich mir die erste Episode angeschaut.

Als erstes preschte mir die schreckliche Intromusik entgegen. Eigentlich ist sie gar nicht so schlimm… aber dass sie lustige Newtopia-Lyrics hat, wirkt irgendwie so kindisch und so 1999. Und fast hätte ich nur schon deswegen nicht weitergeschaut. Dann wurden die 15 Leute vorgestellt. Einige davon wirkten überraschend normal und schienen nicht extra als «spezielle, extreme» Charaktere gecastet. Aber natürlich gibt es auch diese Charaktere: Karrierebitches, Egozentriker, Exzentriker, schräge Alternative und «dumme» Models, die uns womöglich noch überraschen sollen. Leider ist – für mich zumindest – kein wirkliches Eyecandy dabei. Aber dann kann ich mich wenigstens auf «die Story» konzentrieren.

Leider bestand diese vorerst fast nur daraus, wie die Leute noch einmal nach Hause gingen und Dinge für das Projekt holten. Wirklich gepackt hat mich das irgendwie nicht. Trotzdem wirkt das Konzept an sich catchier als ich gedacht hatte und womöglich kommt sogar etwas lustiges dabei heraus. Ich weiss aber einfach nicht, ob mich das ganze dann wirklich so stark interessiert. Wäre das Jahr schon vorbei und ich könnte einfach eine zweistündige Doku darüber schauen, fänd‘ ich’s total geil.

Ich bin gespannt, ob ich mich Heuteabend oder sonst irgendwann wieder an Newtopia erinnern werde.

Zwischendrin passierte übrigens das aller aller Allerschlimmste: Cloud Atlas Soundtrack. nosrugösjgädjhufbdnuö!!!! Ich hasse es, wenn sie das tun – und sie tun es ständig, überall.

Ich glaube ich spiele lieber Minecraft. Das ist quasi dasselbe einfach ohne Cloud Atlas Soundtrack – oder mit mehr davon!

Cheerio, Pfoffie

Kommentar verfassen