8. März 2011 um 13:53 Uhr

Alles neu, macht der Frühling!

Bis zum astrologischen Frühling sind es zwar noch ein paar Wochen hin, aber das Internet will ja immer allem Voraus sein. Deshalb stelle ich euch bereits jetzt das neue, vollkommen für den Frühling herausgeputzte Design für enjor.ch vor.Ich hoffe, dass die Änderungen so gravierend sind, dass ich auf die meisten nicht hinweisen muss. Ich gehe davon aus, dass die visuellen Anpassungen einen so richtig tief in die Augen springen.

Funktionell hat sich nur die Startseite wirklich verändert. Dort befindet sich nun an prominenter Lage eine Slideshow mit den aktuellsten Artikeln. Am Anfang sollte auch dieser dort erscheinen. Passend zu jedem Artikel werde ich noch ein schönes Bild zu generieren versuchen, das auf der rechten Seite erscheint. Weiter gibt es auf der Startseite gleich unter dem angeworbenen Artikel die weiteren, neusten Beiträge, Kommentare und meni Gezwitscher auf Twitter.

Ansonsten hat sich nichts gross verändert. Neue Schriften, Farben sowie angepasste Sidebars und Footer. Ich hoffe euch gefällt die neue Enjor-Seite genauso gut, wie sie mir gefällt und hoffentlich auf jeden Fall viel besser als die alte.

Ich freue mich über jegliche Kritik/Ideen für die Seite und sollten euch noch Fehler auffallen (zB. Englische Begriffe), zögert nicht, sie mir per Kommentar an den Kopf zu knallen 🙂

Cheerio, euer Frühlingspfoff

Kommentar verfassen