19. August 2009 um 18:04 Uhr, 2 Kommentare

La Roux – Neuer Synth-Pop aus dem UK

Sie gehen zwar schon seit einiger Zeit um, haben es aber noch nicht wirklich in’s Europa ausserhalb von England gebracht. Ich spreche von La Roux, eine Synth-Pop-Band aus England. Man denkt nun: ja Synth-Pop kenne wir zur genüge und da brauchen wir ja wirklich nix neues… aber… La Roux sind anders. Nicht nur, dass sie optisch einen sehr eigenen Stil gehen (Dafür haben wir ja bereits die Gaga-Lady). Nein, Sie haben auch einen sehr eigenen Musikstil – Im Gegensatz zu anderen Musikern die ich mag, ist ihr Stil jedoch nicht unbedingt experimentell. (Und man merkt schon diverse Einflüsse 🙂 )

Ich hatte die Ehre von La Roux in einem Shop in London zu erfahren. Wir hingen dort T-Shirts-kaufend herum und auf einmal kam dieser Sound aus den – zum Glück – sehr lauten Boxen. Ich war total aus dem Häuschen von dem Song (es war übrigens Tigerlily) und dank dem Supertool Shazam konnte ich auch schnell herausfinden, dass es sich dabei um eben den Song Tigerlily von La Roux handelt…

Wie auch immer… Der La Roux-Sound ist wie gesagt synthi und dadurch auch ziemlich elektronisch. Passend dazu erinnern mich die Töne sehr stark an alte Computerspiele. Wie gesagt, ich steh‘ total auf den Sound und will ihn deshalb auch mit euch teilen. Deshalb hier zuerst mein absoluter Lieblingssong Tigerlily und danach das offizielle Video zu ihrem Song Bulletproof.

Tigerlily

Bulletproof

Ich hoffe, euch hat der Sound auch ein bisschen gefallen, was meint Ihr dazu? 🙂

greeez pfoffie *cheeers*

2 Gedanken zu „La Roux – Neuer Synth-Pop aus dem UK“

Kommentar verfassen