17. August 2009 um 22:21 Uhr

Enjor – jetzt auch auf Facebook

… Ja! Alles ist auf Facebook – und da auch Enjor zu Allem gehört, darf man uns von nun an nicht nur über den schönen RSS-Feed folgen, sondern auch auf Facebook.
Was man dazu tun muss?
Ganz einfach! Du brauchst nur ein Facebook Konto und dann kannst du diesem Link folgen und dort dann auf Follow. Dies hat mehrere Vorteile: Zum Einen wirst Du ab sofort in Facebook über alle neuen Posts im Enjor-Blog informiert und zum Anderen wirst du in dieser wunderbaren Liste auf der rechten Seite als Follower aufgelistet. Zum Zeitpunkt dieses Posts bin ich der einzige Follower, mal schauen, ob es mehr werden 🙂

Auf jeden Fall ist jeder Leser herzlich eingeladen, zu folgen 🙂

Greeez pfoffie

Kommentar verfassen