Lämmli-Reunion

Nach Jahren der Verschwundenheit (Wie Phantásien fast) ist es endlich wieder nach vorne gekommen. Das alte, das retro, das plüschige und unendlich trendige Lämmli!
Lämmli folgt dem momentanen megatrend des „Hohl dein liebstes Kinderplüschie hervor und benutz es wieder, als wärst du 4“
Mein Lieblingsplüschi war und ist, wie ihr gemerkt habt, das Lämmli. In den 22 Jahren seiner Existenz hat es so einiges miterlebt. Es hatte so viele „Kleiderwechsel“, dass ich gar nicht mehr weiss, wie es ursprünglich aussah. Aber das ist auch das gute am Lämmli, Lämmli passt sich immer an und ist immer da, wenn man es braucht. Lämmli for President!
Tut es mir gleich und wiederfindet euer Lieblingsplüschi, ist echt geil, sich u erinnern 🙂

Greeez pf

Beteilige dich an der Unterhaltung

7 Kommentare

  1. Würde ich ja sofort tun, wenn meine Ma nicht all meine Plüschtiere dem Trödler mitgegeben hätte…“Aus Versehen“ wie sie sagt…Ich werde ihr das nie verzeihen, HÖRST DU, MAMI!!?? NIIIEEE!!!

  2. Ja, das stimmt, aber könnte ich bitte etwas Mitleid für meinen tragischen Verlust kriegen? Büüüüüttteeee…Da war der Plüsch-Pingu (dessen Verlust meine zwiespältige Einstellung zu Pinguinen erklärt), der türkisfarbene Foxy (Maskottchen der Kantonalbank), ein Marsupilami das hubba-hubba machte, ein grosser kuscheliger Affe, und und und…Ich hab mit denen Jahre verbracht, und dann waren sie einfach WEG! *BUHUUUUUHHHH*
    Darf ich dein Lämmli mal knuddeln, wenn ich zu Besuch komme? *schnüff*

  3. Du armes 🙁 ich würde kein Wort mehr mit Ihr sprechen… Aber du darfst natürlich gerne Mein lämmli Knuddeln wenn du mal kämst 🙂

Schreib einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.