1. April 2008 um 6:30 Uhr, 4 Kommentare

Geschlechtsumwandlung

Wer mich kennt, weiss, dass ich schon länger mit der Frage kämpfe, ob ich mich einer Geschlechtsumwandlung stellen soll. Ich habe mich in meinem durchaus attraktiven Körper noch nie wohlgefühlt und wollte schon immer eine Frau sein.
Der Ausschlag kam nun letzten Sonntag als ich erfuhr, dass meine Krankenkasse bei einem solche eingriff 60% der Kosten übernimmt, wenn der Eingriff durch einen Psychologen als akut genehmigt wird. Und da dies bei mir so ist, freue ich mich darauf, ab Heute Morgen im Spital zu sein.
Dies bedeutet natürlich auch was für die gute Leserschaft meines Blogs. Soll heissen, dass ich wohl für längere Zeit nicht mehr schreiben kann und dass dies der letzte Eintrag von mir als Pfoffie sein wird.
Freut euch auf den neuen Pfoffie mit dem neuen Namen: Sonja!
*freu*

Greeeez und bis danach, euer (noch) Pfoff

4 Kommentare

Kommentar verfassen