5. März 2008 um 7:39 Uhr

Ich hasse … Wartezeiten

Zumindest im zusammenhang mit der VBL (Verkehrsbetriebe Luzern [Die unterhalten meine Busse]). Denn jeden Morgen warte ich 10 Minuten auf einen Bus, welcher alle 10 Minuten fährt. Nicht, weil er zu spät wäre, nein, weil ich mit dem anderen bus jeden morgen 3 minuten zu spät ankomme -> was dummerweise immer 10-20 sekunden zu spät ist für den anderen Zug. Ich weiss nicht warum die Fahrer der Linien 1 und 19 so probleme haben :'(

… Wie auch immer … einen vorteil hat’s: wenn ich während der Wartezeit Zeitung lese, kann ich nachher im Bus die aussicht geniessen…

greeez pf

Kommentar verfassen