Beteilige dich an der Unterhaltung

3 Kommentare

  1. Also ich hab mich auch mega darüber gewundert…Ich hab die Plakate ein paar Tage lang gesehen, aber nicht gemekrt, dass das was mit Swisscom zu tun hat. Erst als mir dann so ein Typ eine Rolle übelriechender Dröpsli mit nem Flyer in die Hand gedrückt hat, habe ich mir die Mühe gemacht, mal nachzuschauen. Und ich find das so genannte Logo so ziemlich das schlimmste Logo, das ich je gesehen habe. Oder um es mit den Worten eines viel Zitierten auszudrücken „Das sieht ja aus wie hingekackt und hingeschissen“. Ne Mischung aus Pepsi, Cablecom und Malen-Nach-Zahlen.

Schreib einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.