2. März 2008 um 12:35 Uhr, 4 Kommentare

Catneyland Resort Lucerne (AKA EuroCatney)

Gestern war es endlich so weit! Nach stundenlanger Konzeptionsphase und fast halbstündlicher Umsetzung wurde es am 1. März 2008 um 14:23 von der Enjor EuroCatney Einzelunternehmung fertig gestellt und von ersten Testbesuchern eingeweiht: Das Catneyland Resort Lucerne. In den ersten 5 Minuten wurde es noch EuroCatney genannt, aufgrund von insolvenz wurde es dann umbenannt (oder so) zum Catneyland Resort Lucerne. Nahegelegen an dem einzelnen Catneyland Hotelzimmer (Luxus Pur! Das Zimmer ist mehrere hundert mal grösser als ein einzelner Besucher).

Ausgewählt (durch ein langwieriges Auswahlverfahren) für die Einweihung wurden Amélie (lü) farmersdóttir-jossen und Mr. Pierre farmersson-jossen. Welche auch gleich ein Lifetime-Abo lösten:
pierre.jpgamelie.jpg

„Hier ist es wirklich suuuper“, meinte Pierre, „Die schräge Rutsche ist einfach der Hammer!“ (Original: „Mie, mieauuuu, miemie… määuuu!!!“). Amélie stimmte ihm zu: „Ja! Ich will da hochspringen, immer wieder!!! Und in die Höhli gehen!!!!!“ (Tönt im original fast gleich 🙂 )

Hier die Bilder des Eröffnungsevents:
bild028_3.jpg
bild027_3.jpgbild029_3.jpg
bild031_2.jpgbild023_3.jpg

Die erste – und bisher einzige – Attraktion des Catneyland ist der aus Amerika bekannt Abstellraum of terror 😀

greeez pf

4 Gedanken zu „Catneyland Resort Lucerne (AKA EuroCatney)“

Kommentar verfassen