Angepflogt…

Es ist wirklich nur ein Zufall, dass der Jubiläumspost gerade auch eine schön runde Nummer hat.
Es ist nämlich genau der 300. Post auf meinem deutschen Pflog. Heute vor genau einem Jahr habe ich damit angefangen, langsam mein englisches Blog abzustossen und ein deutsches zu beginnen.
Überraschende 12’125 Views und mehr als 1’000 Kommentare später, will ich doch wirklich mal ein grooooooossseeesss Dankeschön an all euch coole leser senden. Vorallem an die, welche trotz meiner oft widersprüchlichen Aussagen, meiner polarisierenden, übertriebenen Ansichten und all den anderen, abschreckenden Dingen, ab und zu mal hier sind und lesen… und eben manchmal auch kommentieren. Dass ich 3x so viel kommentare habe, wie Posts heisst zumindest, dass es nicht ganz verschwendete Zeit war.

Vielen Dank und eine rieeeseeeeeen Umarmung an euch alle. Wäre ich Mike Shiva, gäb’s nun ne extra-VIP-Energieübertragung… aber nun ja.. ich bin’s ja nicht 🙂 *energie*

grüsse vom frohen Pfofffffieeeee

Beteilige dich an der Unterhaltung

8 Kommentare

  1. huhu Pfoffie, deine Blogeinträge zu lesen ist jeden Tag wieder amüsant, auch wenn man manchmal selber negativ erwähnt wird. *knurr*.

    Freue mich auf weitere Blogs von dir *hihi*.

    Grüsse von Nebenan. & bussy.

    Miri

  2. Happy Bir…na was denn nun…Danke fürs Danke und es ist immer wieder unterhaltsam *g*. Also Danke fürs Schreiben und überhaupt…Alles gute zum 300.

    *jetztaberwegflieg*

Schreib einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.