2. November 2007 um 13:08 Uhr

Pfoffie im MMO – Der Abstieg?

Heute mittag dachte ich auf einmal:
Boah, ich hab ja n neues Motherboard im Geschäftscomputer, vielleicht funktioniert ja jetzt URU!

… uru geladen … updates geladen … physX installiert … gestartet … mit dem trial-account eingeloggt und…
SIEHE DA! Ich bin drin, lauf herum und das mit noch nicht mal sooo schlechter Grafik um mich rum.

Bestürzt von der Geilheit des ganzen bin ich dann ein bisschen rumgelaufen und war schockiert wie flüssig dieses Spiel auf einmal läuft – vorallem beim Wechseln zwischen den Welten. So kann’s nicht weitergehen – dachte ich und loggte mich aus. Ich ging auf die Mystonline.com website und ercheatete mir einen vollen Account (der coolerweise ja nur 99Dollarcents kostet im ersten monat).
… wieder eingeloggt … geladen … und ich bin wieder drin, mit nem vollen Explorer Account..
JUHUUUU… Das Bedeutet jetzt wohl, dass ich noch öfter im Büro sein werde.. die armen katzen…

aber keine Angst.. ich gehöre ja nicht zu den WOW-Suchties.. ich werd wohl nicht abhängig von URU (bzw. MO:UL) werden – zumal URU ja auch nicht so ein actionreiches game ist, wie WoW…

Wenn ich dann bald noch meinen neuen iMac hab, wenn, dann kann ich’s ja auch zu hause spielen…

freeeuuuuuiiiiii – dafür brauch ich jetzt ne neue Kategorie…

euer Pfoffie – shorah b’shemtee

Kommentar verfassen