Temperentia – Die Erkenntnis

Um ein besserer Mensch zu werden, muss ich etwas ändern. was?
Ich muss eindeutig mein Temperament mässigen. Vor Allem, wenn es darum geht, meine Meinung zu sagen. Ich bin wohl zu extrem manchmal. Deswegen mein neues Ziel: Licht und Liebe (HAHA) – beziehungsweise, mehr Toleranz gegen direkte Angriffe auf mich.
Toleranz hmm… naja ich bin ja tolerant, aber wenn es um Dinge geht, die mich direkt betreffen (oder Angreifen), kann ich zT ein recht fieser, kläffender Köter werden (siehe hier)
– Aber wenn ich’s nicht schaffe, mach ich’s einfach (wieder) zur Tugend, extrem zu sein.

– pfoffie

Beteilige dich an der Unterhaltung

3 Kommentare

  1. Hör mal, irgendwie hast du da was noch nicht gecheckt. Also:
    – Für diplomatische Zurückhaltung ist DREAMY zuständig (ich will jetzt keinem das Image zerstören, deshalb sag ich lieber nicht, was inoffiziell alles abgeht)
    – Stilvolle Boshaftigkeiten gehören zu MEINEM Spezialgebiet
    Und du bist zuständig fürs direkte Zusammenscheissen. Alles klar? Also überlass die LuL-Scheisse denen die es können und kehr zurück zu deinen tainted Wurzeln du Schwein!

Schreib einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.